Innlights für Just Fit | Die Referenz
Skip to main content

Innlights für Just Fit

Innlights Displaysolutions installiert hochaufgelöstes InnScreen-J2-Display im Fitnessclub.
 

Just Fit, einer der führenden Fitnessanbieter in Nordrhein-Westfalen, betreibt 22 hochmoderne Fitnessanlagen und hat Anfang Mai seinen "Feminin Fitnessclub" im Kölner Mediapark neu eröffnet. Fitness und Lifestyle bestimmen das neue Erscheinungsbild.

 

Pixelabstand 2,9 Millimeter: Das neue Welcome-Desk-Display von Innlights im Kölner "Feminin Fitnessclub"
Pixelabstand 2,9 Millimeter: Das neue Welcome-Desk-Display von Innlights im Kölner "Feminin Fitnessclub"

 

Die Besucherinnen erwartet am Welcome Desk ein aufmerksamkeitsstarkes LED-Videodisplay im Just-Fit-Look mit verschiedenen Trainings- und Sportszenen im Format 4,0 x 1,5 Meter.

Planung und Realisation für Hardware und Zuspielung stammen von Innlights Displaysolutions aus Wuppertal. Das innovative Welcome-Desk-Display ist hochaufgelöst und basiert auf der LED-Technologie InnScreen J2 mit einem Pixelabstand von nur 2,9 Millimetern.

 

Christoph Heidrich, Technical Project Manager bei Innlights Displaysolutions:

"Das brillante und helle Bild des Displays ist aus einem großen Einblickwinkel von 140 Grad vertikal und horizontal zu sehen. Gleichzeitig ist der Stromverbrauch des LED-Screens niedrig und erlaubt einen kosteneffizienten Dauerbetrieb der Medieninstallation".

 

Auch für die Wiedergabe der Inhalte stellt Innlights Displaysolutions dem Betreiber individuelle und anwenderfreundliche Software-Tools zur Verfügung. Mit dem "Content Composer" kann der Kunde alle Inhalte in der Digital-Signage-Applikation selbst vorbereiten und einspielen.

 

Miriam Gräper, Just Fit Marketing:

"Mit dieser Gesamtlösung zeigt sich unser Welcome Desk für unsere Mitglieder bei der Ankunft sehr ansprechend und informativ. Wir können alle Inhalte schnell und flexibel einspielen, ohne dass externe Kosten entstehen”.

 

 

Lesen Sie auch: