Lifetime Award für Joseph Kramer

Dr. Joseph Kramer von Kramer Electronics wurde vom Installation Magazin mit einem "Lifetime Achievement Award" für sein Lebenswerk ausgezeichnet.


 

Dr. Joseph Kramer, Gründer und CEO der Kramer Electronics, Inc., ist von dem renommierten englischen Installation Magazin für sein Lebenswerk mit dem diesjährigen "Lifetime Achievement Award" geehrt worden. Der Preis wurde auf der InstallAwards-Gala Ende Juni 2017 in London überreicht und würdigt Dr. Kramer für seine fast vier Jahrzehnte andauernde Entwicklung innovativer Spitzentechnologien für die Pro AV-Industrie.

 

Das Installation Magazin hat Joseph Kramer von Kramer Electronics für seine anhaltend richtungsweisenden Innovationen in der Pro AV-Industrie geehrt.
Das Installation Magazin hat Joseph Kramer von Kramer Electronics für seine richtungsweisenden Innovationen in der Pro AV-Industrie geehrt.

 

Kramer Electronics Ltd wurde 1981 in den Anfangszeiten der Pro AV-Industrie mit der Vision gegründet, diesen Markt mit zukunftsorientierten Technologien voranzutreiben. Vom ersten Tag war Dr. Kramers große Leidenschaft, wegweisende AV-Produkte zu konzipieren und sie durch jede Phase des Entwicklungsprozesses bis hin zur Marktreife zu begleiten.

 

"Ich bin stolz auf diese Auszeichnung und fühle mich geehrt", sagt Kramer. "Doch ohne unsere kompetenten und engagierten Mitarbeiter wären wir nie zu dem geworden, was wir heute sind: ein internationales Unternehmen mit Erfolgsgeschichte."

 

Seit 36 Jahren entwickelt und produziert Kramer innovative Produkte und Lösungen, die für den technischen Fortschritt der Industrie von großer Bedeutung sind: den ersten PAL-Videoprozessor und die erste Videowiedergabe über twisted Pair-Leitungen, die KRISPTM-Technologie zur Erhöhung der Wiedergabequalität von RGBHV/VGA-Signalen und mit Kramer TOOLSTM die Einführung einer kompakten Bauform für die Signaltechnik.

Vor kurzem erst gab das Unternehmen die Markteinführung neuer AV-Lösungen bekannt: die Mediensteuerung der nächsten Generation "Kramer Control", eine revolutionäre cloud-basierte und programmierfreie Raumsteuerungs- und Management-Plattform sowie den weltweit ersten IP-basierten digitalen Sound-Prozessor.

 

"In unserer AV-Welt ist es höchst ungewöhnlich, dass ein Firmengründer nach so vielen Jahren immer noch ein wesentlicher Akteur seines Unternehmens ist – als Visionär wie auch im operativen Tagesgeschäft", erklärt Kay Ohse, Geschäftsführer der Kramer Germany GmbH.

"Dr. Kramers Begeisterung für fortschrittliche Technologien ist ungebrochen, und er sieht sich weiterhin als Innovationstreiber der Branche. Damit fasziniert und inspiriert er auch immer wieder seine Mitarbeiter auf der ganzen Welt."

 

Kramer hat dieses Jahr bereits sechs Auszeichnungen für seine bahnbrechenden Neuentwicklungen erhalten: fünf "Best of Show Awards" auf der InfoComm in Orlando und auf der ISE in Amsterdam sowie den "InAvation Award", der auch auf der ISE vergeben wird.
 

Lesen Sie auch: