Lightpower Roadshow 2017 | Die Referenz
Skip to main content

Lightpower Roadshow 2017

Mit vielen Produkten, zahlreichen Neuheiten und einigen Markenpartnern kommt die Lightpower-Roadshow nach Berlin, Köln, München und Hamburg.
 

Auf der herbstlichen Roadshow spielt die dot2-Serie von MA Lighting eine große Rolle sowie der neue Claypaky Axcor Profile 900 und der Claypaky K-EYE. Aber auch viele weitere Moving Lights, Scheinwerfer und Rigging-Lösungen der Lightpower-Partner Martin by HARMAN, DTS, Robert Juliat, Major, Filmgear und Wireless Solution werden mit dabei sein.

 

Lightpower geht auf Tour: Köln, Berlin, München und Hamburg stehen auf dem Plan.

 

Den ganzen Tag über gibt es für die Besucher die Möglichkeit, die Geräte näher kennenzulernen, zu testen und im Dialog mit den Lightpower Spezialisten alle Detailfragen zu klären – und auch ganz ungezwungen bei einem kühlen Getränk zu netzwerken.

 

Workshops

Darüber hinaus bieten die Lightpower-Produktexperten Workshops und Live-Demos zu unterschiedlichen Themen. Unter anderem:

  • Einfach und schnell mit Bitmap-Effekten in der grandMA2 arbeiten
  • Tipps und Tricks zur Timecode-Programmierung in der dot2
  • Integrierte Shapes und Bitmap-Effekte für das kreative Arbeiten mit den Claypaky A.leda B-EYE
  • Perfektes Weißlicht und satte Farben – die K-EYE HCR von Claypaky mit RGBCAL LED
  • Creative Pixels – die umfangreichen Videolösungen von Martin by HARMAN
  • Martin Rush – Professionelles Licht für jedes Budget

 

Die Lightpower-Roadshow ist für alle Teilnehmer kostenlos. Los geht es morgens an beiden Tagen um 10 Uhr. Ende ist am Dienstag um 19 Uhr und am Mittwoch um 18 Uhr.

 

Folgende Termine stehen fest:

  • 10. und 11. Oktober 2017: Berlin, Fabrik 23 GmbH
  • 17. und 18. Oktober 2017: Köln, KunstWerk Köln e.V.
  • 24. und 25. Oktober 2017: München, 186.events
  • 7. und 8. November 2017: Hamburg, Edelfettwerk GmbH & Co KG

 

Anmeldung: www.lightpower.de/roadshow