Meckenheim ganz neu | Die Referenz
Skip to main content

Meckenheim ganz neu

Kuchem Konferenz Technik sorgte für die Konferenz-, Medien- und Veranstaltungstechnik im Meckenheimer Rathaus und der Jungholzhalle.
 

"Lebendig. Modern. Sympathisch" - so das Motto der Stadt Meckenheim, die knapp 20 Kilometer von Bonn entfernt im Rhein-Sieg-Kreis liegt. Ihr neues Rathaus mit der direkt angeschlossenen 1.000 Quadratmeter großen Jungholzhalle ist das modernste im ganzen Landkreis.

 

Klar und schnörkellos: Das neue Rathaus mit Veranstaltungshalle von Meckenheim.
Klar und schnörkellos: Das neue Rathaus mit Veranstaltungshalle von Meckenheim.

 

Hell, übersichtlich, barrierefrei und mit der neuesten Technik ausgestattet - das sind beide Gebäudeteile auch durch den Einsatz von Kuchem Konferenz Technik. Das Team aus Königswinter installierte die Konferenztechnik im neuen Rathaus und die Veranstaltungstechnik in der neuen Jungholzhalle.

 

Tagen im Rathaus

 

Im Meckenheimer Rathaus hilft das Quinta-System von beyerdynamic beim Regieren.
Im Meckenheimer Rathaus hilft das Quinta-System von beyerdynamic beim Regieren.

 

Der neue große Ratssaal von Meckenheim wurde komplett mit digitaler Drahtlostechnik von beyerdynamic ausgestattet. Installiert wurde das digitale Diskussionssystem Quinta mit einer Präsidenten-Sprechstelle und 29 Delegierten-Sprechstellen und der Möglichkeit, die Sitzungen auch aufzuzeichnen. Für Gäste, umtriebige Redner und für alle Fälle gibt es auch noch zwei digitale Handsender vom Typ TG 500 Wireless.

Bei der Beschallung entschied man sich für ein System von Fohhn mit besonders guter Sprachverständlichkeit: Zwei Linea LX-150-Linienstrahler plus aktivem XS-22-Subwoofer.

Auch bei der Medientechnik ist Meckenheim ganz vorn: Die Crestron-Mediensteuerung mit Touchpanel steuert einen Extron DMP 64-Matrix-Prozessor, der wiederum die Bildsignale an einen Christie Laser-Projektor mit WUXGA-Auflösung und einer Helligkeit von 7.500 ANSI-Lumen schickt. Dank einer Peta-Deckenhalterung ist der Projektor komplett in die Decke integriert und verfahrbar.

 

Auch für kleinere Meetings ist man gut gerüstet.
Auch für kleinere Meetings ist man gut gerüstet.

 

Rund um den Ratssaal stehen den Meckenheimern weitere elf Besprechungsräume zur Verfügung, die allesamt mit Samsung-Displays und Tischanschlussfeldern ausgestattet wurden, an denen man sich über HDMI-Anschlüsse in das System einwählen kann.

 

Feiern in der Jungholzhalle

 

Feiern in Meckenheim? Kein Problem!
Feiern in Meckenheim? Kein Problem!

 

Die direkt ans Rathaus angebaute 1.000 Quadratmeter große Jungholzhalle ist die neue Eventlocation Meckenheims für große Veranstaltungen mit bis zu 800 Personen, und auch hier war Kuchem Konferenztechnik für die gesamte Veranstaltungstechnik zuständig.

Bei den Mikrofonen setzte Kuchem dabei erneut auf beyerdynamic und installierte ein digitales TG 500 Wireless-System mit einem Handsender und einem Taschensender, wobei natürlich die meisten Saal-Nutzer ihre eigenen Mikrofone mitbringen werden.

Die Signale laufen weiter zu einem Yamaha QL1-Mischpult, das über Dante-Anschlussmöglichkeiten verfügt. Weiter geht's in die digitale Stagebox RIO 3224-D mit 32 In- und 16 Outputs und zur Saal-PA, die von RCF kommt und komplett selfpowered ist, also ganz ohne Endstufen auskommt.

 

Der Sound kommt aus zwei RCF-Line-Arrays

 

Links und rechts der Bühne hängen zwei "Bananen" mit jeweils sechs RCF TTL33/A. Dazu kommen zwei Doppel-18"- Subwoofer und ein TT2A als Center-Lautsprecher.

Als Frontfill-Systeme arbeiten vier TT052-A, und als Delay-Line dienen drei weitere TT2A im hinteren Teil der Halle. Auf der Bühne stehen drei ebenfalls aktive RCF-Bühnenmonitore vom Typ NX10-SMA, allesamt eingebunden in ein digitales Audio-Netzwerk.

 

 

Beim Licht entschied man sich für eine klare Aufteilung in zwei Reihen mit Stufenlinsen und LED-Flutern. Dabei stehen den acht RGB-LED-Flutern mit einer Leistung von je 48 x 10 Watt zwölf 2-kW-Stufenlinsen mit Torblenden gegenüber, die von einem ETC-Dimmer in der Helligkeit geregelt werden. Als Lichtpult kommt ein Licon 1x von JB Lighting zum Einsatz.

An dem ausgefeilten Traversen-System von Global Truss hängt ein weiterer Christie-Projektor D12WU mit einer Lichtstärke von 10.000 Ansi-Lumen, der die Bildsignale über eine Crestron-Steuerungsmatrix zugespielt bekommt.

 

Für alle Zwecke gerüstet: Die neue Jungholzhalle mit Platz für bis zu 800 Gäste
Für alle Zwecke gerüstet: Die neue Jungholzhalle mit Platz für bis zu 800 Gäste.

 

Spätestens zum Karneval dürfte die neue Jungholzhalle richtig voll werden und auch ihre weiteren Vorteile ausspielen. Vor allem ist sie ebenerdig und für Ein- und Abbauten mit dem LKW problemlos befahrbar. Kein Zweifel: Lebendig, modern und sympathisch, dass trifft auch das Rathaus und die neue Halle.