Prolights Hybridlampe Razor 440

Scharf begrenzter Beamspot, effizienter Spot und lichtstarkes Washlight: Der Razor 440 von Prolights ist ein echtes Hybrid-Moving-Light. In Deutschland bei Feiner.


 

Der Prolights Razor 440 ist für sämtliche Beleuchtungseinsätze geeignet – von der Tour bis zur Oper. Die Verbindung aus hocheffizienter Osram Sirius 440-Watt-Entladungslampe mit 7.500 Kelvin Farbtemperatur und herausragender Optik mit 160-mm-Linsen liefert ein absolut homogenes Lichtfeld.

Mit einem Lichtstrom von 24.000 Lumen erreicht der Razor 440 in zehn Metern Entfernung eine Beleuchtungsstärke von 3.000 Lux bei 50° Abstrahlwinkel. Besonders hervorzuheben sind die schnellen und leisen Bewegungen und der extrem große Zoombereich von 2 bis 50 Grad.

 

Von Spot bis Wash: Der Razor 440 von Prolights kann alles.

Von Spot bis Wash: Der Razor 440 von Prolights kann alles.

 

Der flexible Razor 440 bietet eine breite Palette von Effekten einschließlich linearer CMY-Farbmischung mit drei zusätzlichen Farbrädern (13 Farben inklusive CTO) und zwei Gobo-Rädern mit austauschbaren Gobos: sechs rotierende Gobos (Spot Selection) + 18 feste Gobos (Beam Selection). Darüber hinaus ist der 26 Kilo schwere Scheinwerfer mit zwei Prismen (3f und 6f), Animationsrad und variablem Frostfilter ausgestattet.

 

Weitere Infos:

 

[video:https://www.youtube.com/watch?v=aW8nrW8kTSQ width:640 height:360]

 

 

Lesen Sie auch: