Roland Video-Showtruck auf Tour

Im Oktober 2017 präsentiert Roland Professional A/V sein Produktportfolio im Rahmen der Roland Professional Video Showtruck Tour 2017.


 

In Lindlar, Hamburg, Karben und Aschheim werden Michael Menze (Senior Product Specialist) und Janosch Riemann (Sales Manager Professional A/V) alle AV-Interessierten herzlichst empfangen und mit entsprechenden Informationen zur Seite stehen.

 

Truck mit Dachterasse: Roland kommt mit brandneuem AV-Material.
Truck mit Dachterasse: Roland kommt mit brandneuem AV-Material.

 

"Das Thema Professional-Video wird für den Roland-Konzern zukünftig eine tragende Rolle spielen. Daher freuen wir uns besonders, auch einige neue Video-Switcher wie zum Beispiel den V-800HD MKII, XS-1HD, aber auch die beliebten V1-HD und V1-SDI während der Tour präsentieren zu können," sagt Janosch Riemann.

"Darüber hinaus werden auch weitere Top-Produkte wie der VR-4HD AV Mixer ausgestellt und stehen zum Testen bereit."

 

Neuer Video-Switcher: Der Roland V-800HD MKII
Neuer Video-Switcher: Der Roland V-800HD MKII.

 

Ebenfalls neu: Der XS-1HD von Roland
Ebenfalls neu: Der XS-1HD von Roland.

 

Auf der Tour dabei: Der Roland AV Mixer VR-4HD
Auf der Tour dabei: Der Roland AV Mixer VR-4HD.

 

Der Innenraum des Showtrucks wird neben den Produkten mit Displays und Zuspielern ausgestattet sein, so dass sowohl tiefergehende Produkttests als auch Workshops an den jeweiligen Standorten angeboten werden. Obendrein lädt die Dachterrasse des Trucks bei gutem Wetter alle Teilnehmer zum Entspannen und lockerem Kennenlernen ein.

 

Die Termine

12. Oktober 2017: Lindlar, Lang AG, Schlosserstr. 8, 51789 Lindlar
10 – 18 Uhr

17. Oktober 2017: Hamburg, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Berliner Tor 5, 20099 Hamburg
10 – 18 Uhr

23. Oktober 2017: Karben, satis&fy AG, Industriegebiet Dögelmühle, 61184 Karben
10 – 18 Uhr

25. Oktober 2017: Aschheim, Wilhelm & Willhalm event technology GmbH & Co.KG, Theodor-Fontane-Straße 9, 85609 Aschheim
9:30 – 18 Uhr

 

Weitere Infos zu den Produkten:

www.proav.roland.com

 

Weitere Infos zur Tour:

www.roland-musictruck.com

 

Lesen Sie auch: