S14 Solutions Day Bilanz 2013

Der S14 Solutions Day 2013 von COMM-TEC/ VIVATEQ war wieder ein voller Erfolg.


 

Der fünfte S14 Solutions Day ist vorbei. Über 300 Besucher wollten sich auch in diesem Jahr die Mischung aus AV-Fachtagung, Fachausstellung und Branchentreff nicht entgehen lassen.

 

 



Bereits am Vortag startete der Event nachmittags mit einem Paukenschlag. Barco stellte die neue Projektorenserie "Present" mit einem feierlichen Akt vor. COMM-TEC kam dabei eine besondere Ehre durch Barco zuteil: Die Projektoren wurden hier zum ersten Mal der weltweiten Öffentlichkeit präsentiert.

Die weltweite Neuvorstellung war dann auch am Abend beim Get Together zum S14 Solutions Day ein großes Thema. An diesem Abend hatten die Besucher die Gelegenheit, sich in gemütlicher Atmosphäre und gutem Essen auszutauschen.

Der S14 Solutions Day am Mittwoch, den 18.09.2013 sorgte dann wie die Jahre zuvor für ein volles Ausstellungszelt beziehungsweise eine volle Hausausstellung.

 

 



Nach der Eröffnung der Veranstaltung durch Rainer Sprinzl hatte der diesjährige Keynote-Sprecher Duffy Wilbert, Senior Vice President Member Services der InfoCOMM, das Wort. Er gab einen Überblick über den europäischen ProAV-Markt und seine Entwicklungen.

 


 

Die Besucher aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und weiteren zwölf Ländern hatten in fast 20 Workshops und Fachvorträgen die Gelegenheit, sich über aktuelle AV-Themen und Trends zu informieren. Darunter waren Themen wie "AVB – hat dieses Protokoll eine Zukunft?" und "AV nur noch über IT?" Die Workshops richteten sich dabei wie immer sowohl an ein technik- als auch praxis- und vertriebsinteressiertes Publikum.

Auf einer Ausstellungsfläche von über 1 000 qm präsentierten sich 37 Hersteller aus dem Vertrieb von COMM-TEC und VIVATEQ. Auch in diesem Jahr wurden wieder aufwändige Live-Applikationen präsentiert. Von Steuerungstechnik und Signalmanagement bis zu Digital-Signage-Lösungen, Displays und Projektionstechnik, Video- und Audiokonferenzlösungen bis hin zu Einbaulösungen wie Racks, Halterungen und Liften wurde ein in seiner Breite einmaliger Querschnitt durch die gesamte AV-Technik präsentiert.

 


Barco nutzte den S14 Solutions Day zur Premiere neuer Projektoren.

 



Besondere Highlights waren der Ausstellungsbereich von Barco, der sich mit den neuen Projektoren als Vollsortimenter präsentierte. Die neu ins Portfolio aufgenommenen Hersteller ClearONE und tvONE stellten sich in der Fachausstellung und mit Workshops dem Publikum vor.

Über den bei COMM-TEC neuen cloud-basierten Videokonferenz-Dienst "Vidyo as a Service" konnte man sich bei Vidyo am Stand und im Workshop informieren. Ganz neu dabei war in diesem Jahr Smart Media Solutions/ Evoko mit seinen digitalen Türschildern und stylischen Halterungssystemen. 

Gesponsert wurde der S14 Solutions Day von den drei internationalen Branchenorganisationen ISE, InfoCOMM und CEDIA, die auch persönlich vertreten waren.

 


 

Weitere Foto-Impressionen von Andreas Klein von COMM-TEC

 

 

 

 

 

 

Lesen Sie auch: