XL Video am Brandenburger Tor | Die Referenz
Skip to main content

XL Video am Brandenburger Tor

Flexible LED-Wall mit 315 qm von XL Video beim Bürgerfest zum 25. Mauerfall in Berlin.
 

Zu den Feierlichkeiten zum 25. Mauerfall-Jubiläum in Berlin haben nach offiziellen Schätzungen deutlich über eine Million auswärtige Gäste am Wochenende um den 9. November 2014 die deutsche Hauptstadt besucht. Zu den vielen Highlights der Events, die zu diesem Anlass veranstaltet wurden, zählte das Bürgerfest am Brandenburger Tor. Im Mittelpunkt stand hier – neben Stars wie Udo Lindenberg, Peter Gabriel, Clueso und den Fantastischen Vier– eine riesige LED-Video-Wall von XL Video.

 

Feierlichkeiten zum 25. Mauerfall-Jubiläum; Foto: Ralph Larmann / XL Video.
Feierlichkeiten zum 25. Mauerfall-Jubiläum; Foto: Ralph Larmann / XL Video.

 

Im Auftrag der Mediapool Veranstaltungs-Service GmbH lieferte XL für das Fest eine aus Radiant MC18T bestehende LED-Fläche von rund 315 Quadratmetern. Während der Auftritte der unterschiedlichen Künstler kam die Wand in verschiedenen Konfigurationen zum Einsatz: Von einer großen LED-Wall mit Dimensionen von 28.800 x 10.800 mm (24 x 9 Touring Frames) verwandelte sie sich in sechs verfahrbare Einzelwände zu jeweils 4 x 9 Touring Frames.

Die Realisierung dieser flexiblen Lösung war ein Ergebnis des Zusammenspiels der speziell angefertigten Touring Frames von XL Video und des innovativen Tracking-Systems des belgischen Kinetik-Profis von WIcreations.

 

Dazu Denis Papin, Geschäftsführer von XL Video in Deutschland: "Wir sind sehr glücklich, dass wir im Auftrag von Mediapool die Videowände für diese historische Show beisteuern konnten. Der Event wurde weltweit übertragen. Wir konnten dazu beitragen, dass alle Zuschauer am Geschehen teilhaben konnten."