xplace ist jetzt Absen VAP | Die Referenz
Skip to main content

xplace ist jetzt Absen VAP

Absen hat die Aufnahme von xplace in sein Value-Added Partner-(VAP)-Netzwerk angekündigt.

 

Das Abkommen wertet xplace zu einem ‚Golden‘ VAP auf und begründet eine vielversprechende Partnerschaft. Es wurde von beiden Parteien auf der EuroShop Retail-Messe unterzeichnet, auf der Absen mit einem gut besuchten Showcase-Stand mit den preisgekrönten Baureihen N und HDV speziell für die Anforderungen der Retail-Branche vertreten war.

 


Von links nach rechts: Marco Wassermann (Geschäftsführer xplace GmbH), Florian Brinkmann (Geschäftsführer xplace GmbH), Ruben Rengel (Geschäftsleiter Absen Europe & Oceania) und Elisabet Espla (Industry Retail Director, Absen Europe)

 

Zu den Value Added Partnern (VAPs) von Absen Europe zählen nur die vertrauenswürdigsten und erfahrensten Vertriebspartner, Einzelhändler und Integratoren. VAPs werben offiziell für Absen-LED-Produkte und die Marke Absen. Im Rahmen der Partnerschaft kann xplace als Gegenleistung für Verkauf, Marketing und technischen Support Schulungen auf Absen Produkte für Endverbraucher anbieten.

Das in Göttingen ansässige Unternehmen xplace mit Filialen in ganz Europa ist ein etablierter Spezialanbieter und Installateur für interaktive Kundeninformations- und Digital Signage-Lösungen am POS. Als Absen Value Added Partnerwird xplace Absens Reichweite über sein eigenes, auf der Grundlage von Servicequalität und gutem Kundensupport aufgebautes Netzwerk steigern.

 

Arne Jürgensen, Geschäftsführer von xplace:

"Als Value Added Partner von Absen Europe bekommen wir einen direkten Support vom Hersteller. Qualität und Flexibilität des Absen VAP-Networks sowie das Absen Produktportfolio haben uns vom Interesse überzeugt, ein Golden VAP zu werden."

 

Ruben Rengel, Absen-Geschäftsleiter für Europa und Ozeanien:

"Absen ist stolz auf den Aufbau des besten Partnernetzwerks für seine Märkte. Die Aufnahme von xplace als Absens jüngster Value Added Partner ist ein ganz wichtiger Zug im Retail-Geschäft."

 

Absen bietet ein kostenloses Schulungsprogramm, das Advanced Certified Engineers Programm (ACE), für alle VAP-Techniker an. Das ACE-Training für xplace hat begonnen. Die Techniker haben bereits im vergangenen Monat ihren Lehrgang im Absen Europe HQ erfolgreich abgeschlossen.