AMX geht wieder auf Roadshow

11.08.2015

Im September und Oktober 2015 geht AMX wieder auf die jährliche Roadshow durch acht Städte in Deutschland und Österreich.


 

Die AMX GmbH, ein Unternehmen der Professional Division von Harman International Industries, lädt im September und Oktober wieder zur jährlichen Roadshow ein. In acht Städten in Österreich und Deutschland dreht sich alles rund um das Thema Infrastruktur für Lern- und Arbeitswelten.

Innovative technische Lösungen sorgen in einer modernen Arbeitswelt für mehr Flexibilität und Performance. AMX zeigt, wie ein leistungs- und innovationsförderndes Arbeits- und Lernumfeld mit der Unterstützung moderner Technologien gestaltet werden kann.

 

Beispiel HuddleSpace: So sehen moderne Arbeits- und Lernwelten heute aus.
Beispiel HuddleSpace: So sehen moderne Arbeits- und Lernwelten heute aus.

 

Neben einem spannenden Einblick über die Wirkung von Räumen und dem Einsatz smarter Technologien für moderne Arbeits- und Lernwelten wird AMX im Zuge der Übernahme von SVSi mehr über die Ablösung konventioneller Systeme durch Audio- und Videoübertragung über IP-basierte Netzwerke berichten.

 

"Stand gestern noch der Standard HDBaseT in Verbindung mit konventionellen Kreuzschienen im Vordergrund, wird heute über die flexiblere, IP-basierte Netzwerkübertragung gesprochen", sagt Reiner Pes, General Manager, AMX GmbH.

 

Die Keynotes zeigen, wie innovative Raumgestaltungen und Arbeitsumgebungen auf das Lernverhalten einwirken und die Zusammenarbeit von Mitarbeitern spürbar verbessern. Abhängig vom Standort können sich die Besucher auf das Unternehmen Steelcase oder das Planungsbüro thierische consult freuen.

Mit einem Vortrag zum Thema "Ganzheitliche Planung von Kommunikationsräumen" wird das Planungsbüro thierische consult in Wien und Berlin referieren. Steelcase wird in den anderen Standorten das Thema "Kraft des Raumes" beleuchten.

Trends wie Collaboration, BYOD, Webkonferenzen und Informationen aus der Cloud werden von technischen Entwicklungen in den unterschiedlichen Arbeitswelten begleitet. Aus diesem Grund sind Unternehmen und Universitäten wie selten davor derzeit gefordert, sich auf diese weitreichenden technologischen Veränderungen einzustellen.

Mehr Flexibilität in der Arbeitswelt erfordert innovative Lösungen und neue Konzepte. Die HARMAN-Produktausstellung rundet das Thema der Lern- und Arbeitswelten ab und zeigt Produktneuheiten für Medien- und Kommunikationstechnik.

Die AMX Roadshow richtet sich an Planer, Endkunden, Systemintegratoren und AV-Verantwortliche von Unternehmen oder öffentlichen Organisation. Die Besucher können sich auf eine kompakte Halbtagesveranstaltung freuen mit Fachvorträgen, Keynotes, einer HARMAN-Produktausstellung und Networking in besonderen Locations.

Die AMX by HARMAN Roadshow findet im Herbst 2015 statt.

Weitere Informationen zu Terminen und Veranstaltungsorten finden Sie auf der Event-Homepage:

www.amx.com/de/roadshow2015

 

 


Die Termine

  • 15.9.: Wien, Showroom Wilkhahn
  • 17.9.: München, angelo Hotel München Westpark
  • 22.9.: Köln, Alte Versteigerungshalle
  • 23.9.: Hannover, International Neuroscience Institute
  • 24.9.: Berlin, Showroom Designfunktion
  • 29.9.: Leipzig, Mediencampus Villa Ida
  • 30.9.: Frankfurt, Steelcase WorkLife Center
  • 1.10.: Stuttgart, Kleiner Kursaal




 

Lesen Sie auch: