Open-House Deutsches Theater

17.04.2014

ETC, Meyer Sound, ILuCon und Zeiler-Technik laden am 12. Mai 2014 zum gemeinsamen Open-House nach München in das Deutsche Theater.


 

Nach fünf Jahren Generalsanierung wurde das Deutsche Theater in München wiedereröffnet. Die beteiligten Firmen im Bereich technischer Ausführung, Zeiler-Technik, ILuCon, Meyer Sound und ETC, laden nun zu einem Open House in das Traditionshaus ein.

 

Nach fünf Jahren wieder eröffnet: Das Deutsche Theater in München
Nach fünf Jahren wieder eröffnet: Das Deutsche Theater in München.

 

Am 12. Mai 2014 findet unter dem Titel "Technik- und Seminartag im Deutschen Theater München" eine mit interessanten Workshops und Seminaren abwechslungsreich gestaltete technische Informationsveranstaltung statt. Aus erster Hand erfahren Besucher alles über die neue Ton- und Lichttechnik im Deutschen Theater und können bei Führungen in kleinen Gruppen die Ausstattung des großen Saales in Augenschein nehmen sowie Licht- und Hörproben genießen.

 

Für die Seminare "Sounddesign & Beschallung für Theater am Beispiel Deutsches Theater München" und "Netzwerktraining für Beleuchter" stehen nur begrenzte Sitzplätze zur Verfügung, deshalb ist eine Anmeldung unter info@etcconnect.com oder DTM@meyersound.de bis zum 5. Mai erforderlich.

 

 

Während des gesamten Tages findet im Silbersaal eine Ausstellung statt, bei der die Veranstalter die Neuheiten des Jahres 2014 zeigen. ETC wird unter anderem die Cobalt Lichtsteuerkonsole und die neuen Source Four LED Series 2 Lustr Scheinwerfer, die doppelt so hell wie die bisherigen Source Four LED-Scheinwerfer sind, zeigen. Lichtdesigner Jürgen Nase wird in regelmäßigen Präsentationen die Besonderheiten des patentierten x7-Farbmischsystems der LED-Scheinwerfer von ETC erklären und erlebbar machen.

 

 

Vertreter der Firma ILuCon zeigen innovative Systeme für den Bühnenbereich, wie beispielsweise das Inspizienten-ILuControlServersystem oder das DBS(Der BühnenStecker)-Stecksystem für den professionellen Einsatz im Bühnen- und Veranstaltungsbereich als Erneuerung des bekannten Eberl-Steckers.

 

 

Als Dritter im Bunde zeigt Meyer Sound, Hersteller der Beschallungsanlage im Deutschen Theater, Details der Audio-Installation und der verwendeten Systeme. Zum handlichen MINA Line Array, dem MM-4XP Miniatur Lautsprecher und den 500-HP, sowie 700-HP Subwoofern gesellen sich aber auch Produktneuerscheinungen, wie den Low-Profile Stage Monitor MJF-210 das D-Mitri Show Control System wie auch die umfassende Lautsprecherüberwachungssystemlösung CompassRMS.

 

 

Die Firma Zeiler-Technik, ausführender Installateur für Bühnenbeleuchtung und Medientechnik, wird die im Haus eingebauten Eigenentwicklungen im Bereich Versatz- und Medienkästen-Profile, Nebenpultsystem und Blaulicht nochmal detailliert präsentieren.

 

Der Termin

Ort: Deutsches Theater, Schwanthaler Str. 13, 80336 München
Termin: 12. Mai 2014, 11:00 – 18:00 Uhr

 

Das Programm

Tontechnik mit Meyer Sound:
11:00 - 12:00 Grundlagen Theatersounddesign
14:00 - 15:00 Systemdesign Deutsches Theater

Lichttechnik mit ETC:
12:30 - 13:30 Netzwerk-Technik für Beleuchter
15:30 - 16:30 Netzwerk-Technik für Beleuchter

Technikführungen und Ausstellung:
11:30 - 17:00: Technikführungen im großen Saal
11:00 - 18:00: Ausstellung und Präsentationen im Silbersaal zum Thema Farbe, schönes Licht und guter Ton

 

Anmeldung: info@etcconnect.com oder DTM@meyersound.de

 

 

Weitere Informationen


 

Lesen Sie auch: