Laserworld in der Festhalle

Über 400 W Laserleistung auf der PRG-Bühne während der Prolight + Sound 2016 in der Festhalle.


 

Wie in jedem Jahr entwarf die Production Resource Group (PRG) wieder eine spektakuläre Highlight Show für die Prolight + Sound 2016 in der Festhalle der Messe Frankfurt. Die Premiere der Show fand anlässlich der Verleihung der LEA Awards statt, bei der die populäre Band Glasperlenspiel durch eine beeindruckende Lasershow begleitet wurde.

 

In der Frankfurter Festhalle sorgten Laserworld-Laser bei der PRG-Show für spektakuläre Effekte.
In der Frankfurter Festhalle sorgten Laserworld-Laser bei der PRG-Show für spektakuläre Effekte.

 

Während der Messe selbst wurde die Highlight Show, in der die Qualität des Equipments und die Möglichkeiten, die PRG bietet, im halbstündigen Rhythmus aufgeführt.

 

In der Frankfurter Festhalle sorgten Laserworld-Laser bei der PRG-Show für spektakuläre Effekte.

 

Neben vielen Beleuchtungselementen, Videoprojektionen und einem leistungsstarken Soundsystem wurde auch eine außergewöhnliche und ausgefallene Lasershow integriert: Showlasersysteme mit einer Gesamtleistung von über 400 W wurden implementiert.

 

In der Frankfurter Festhalle sorgten Laserworld-Laser bei der PRG-Show für spektakuläre Effekte.

 

Darunter befand sich auch das RTI NEO SIX RGB Weißlicht-Array mit analoger Modulation und Strahlablenkung, welches in der Show erstmal der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Dieses neuartige Lichtdesign-Element kann Verdrehungs- und Welleneffekte im Raum erzeugen, da über DMX die einzelnen Strahlen individuell positioniert werden können.

 

In der Frankfurter Festhalle sorgten Laserworld-Laser bei der PRG-Show für spektakuläre Effekte.

 

Alle Lasersysteme die auf der Bühne von PRG eingesetzt wurden, stammen aus der Fertigung von RTI und tarm. Beide Unternehmen gehören der Laserworld-Gruppe an. Die Ansteuerung der Lasershow erfolgte mit Lasergraph DSP Lasersteuersoftware und -hardware in Kombination mit GrandMA2-Konsolen. Die Synchronisierung wurde über einen Timecode-Server sichergestellt.

 

In der Frankfurter Festhalle sorgten Laserworld-Laser bei der PRG-Show für spektakuläre Effekte.

 

Für die Lasershow wurden auf der PRG Bühne folgende Systeme eingesetzt:

 

Lasersysteme

  • 1 x RTI ANGO O15
  • 2 x tarm Laserray HD
  • 2 x tarm Laserray AT RGBY
  • 8 x RTI PIKO RGB 18R
  • 4 x RTI NANO RGB 30R
  • 4 x RTI NANO RGB 22R
  • 12 x RTI NEO SIX RGB 2


Laseransteuerung

  • 4 x Laseranimation Lasergraph DSP workstation
  • 2 x Laseranimation Lasergraph DSP compact
  • 1 x Laseranimation Lasergraph DSP travel
  • 1 x MA Lighting GrandMA2

 

In der Frankfurter Festhalle sorgten Laserworld-Laser bei der PRG-Show für spektakuläre Effekte.

 

Design und Implementierung der Lasershow übernahm die laserfabrik GmbH, ein enger Partner der Laserworld Gruppe. Das Design der gesamten Bühnenshow übernahm Jerry P. Appelt, die Showproduktion PRG.
 



Das Video der Show

 


[video:https://www.youtube.com/watch?v=49j8HCkVxEA width:544 height:360]

 

Lesen Sie auch: