GETEC setzt auf Technospots

05.09.2011


Österreichischer Dienstleister GETEC mit 24 Technospots von High End Systems.

 

Eben wurden die ersten 24 Stück High End Systems Technospot an den österreichischen Dienstleister GETEC ausgeliefert. GETEC setzt als langjähriger Kunde von Preworks immer auf Moving Lights von High End Systems und kann mit seinem umfassenden Rentalpark, in dem sich unter anderem 24 Stück Studio Beam 700, 22 Stück Studiospot CMY, 4 Stück Showgun 2.0, und 2 Stück DL3 Digital Light befinden, auch mittlere bis große Events ausstatten.

 

Technospot von High End Systems auf DieReferenz.de


GETEC Geschäftsführer Jakob Gailhofer sagt: "Mit Technospot können wir nun auch die Klasse der 700er Spotlights voll abdecken."

Bei den Lichtstellkonsolen setzt GETEC auf die aktuelle Flying Pig Systems Road Hog Serie, die auch in Österreich gerne spezifiziert wird. Aktuell stehen drei Konsolen inklusive Road Hog Full Boar Playback Wings im Rentalpark zur Verfügung.


Lesen Sie auch: