Kühl-Beschallung in Bremen

22.10.2008


Das Bremer Abwasserunternehmen hanseWasser bedient sich bei Kühl-Beschallung in Sachen Veranstaltungstechnik.

Seit Oktober 2008 ist der Full-Service-Dienstleister für Veranstaltungstechnik Kühl-Beschallung neuer Generallieferant des Bremer Abwasserunternehmens hanseWasser. Der gesamte Materialpark mit Licht- und Tontechnik, Bühne, Medientechnik und Traverse steht hanseWasser ab sofort zur Verfügung, ebenso wie das umfangreiche Know-how des erfolgreichen Veranstaltungsdienstleisters.

Kühl-Beschallung greift auf jahrelange Erfahrung mit Lieferverträgen zurück. Mit hanseWasser gewinnt Kühl-Beschallung einen weiteren leistungsstarken Partner. hanseWasser kann sich seit 1999 als eines der ersten privatisierten Abwasserunternehmen Deutschlands am Markt behaupten, hat inzwischen 430 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2006 einen Umsatz von 85 Millionen Euro.

www.kuehl-beschallung.de