Pro Tools beherrschen

15.05.2008


Die Pro Tools Music Creation Tour kommt nach Berlin und München. Inklusive The Venue.

Ob in den größten professionellen Recording-Studios oder bei der kleinen Aufnahme-Session: Pro Tools ist die bei Profis in aller Welt am weitesten verbreitete Recording-Lösung. Auf der Music-Creation-Tour stellt Digidesign mit seinen Partnern die ganze Bandbreite der Pro-Tools-Plattform vor. In Masterclasses und Workshops erfährt man aus erster Hand, wie die Profis im Studio mit Pro Tools arbeiten.


Metal, Alternative Rock, HipHop oder Electro: Digidesign hat einige der besten Produzenten und Engineers jedes Musikstils auf der Tour dabei, die ihre Tricks aus dem Produktionsalltag verraten. „Unser Ziel ist es,“ so Ingo Gebhardt, Marketingleiter Digidesign Central Europe, „allen Teilnehmern viel kreativen Input für Ihre eigene Arbeit zu geben. Und das kann keiner so gut wie unsere zahlreichen prominenten User.“

Wer selbst Hand anlegen möchte, kann dies an einer der zahlreichen Workstations tun, an denen neben der neuen Elastic Time Engine von Pro Tools 7.4 auch das Gitarren-Amp Plug-In Eleven sowie die Virtual Instruments der AIR-Group von Digidesign ausprobiert werden können. Für ambitionierte Mixer ist die luxuriöse Mischoberfläche C24 sowie die neueste Monitor-Generation von Digidesign am Start.

Komplettiert wird das Portfolio durch Mix Rack, die neue kompakte Variante des Live Sound Systems VENUE.

Nicht verpassen sollte man auch die Deutschland-Premiere von Transfuser, einem revolutionären neuen Plug-in für Loop- und Sample-basiertes Arbeiten. Zusätzlich bietet Digidesign in Kooperation mit der SAE die Möglichkeit, während des Events einen Pro-Tools-Basis-Kurs zu absolvieren. Für alle, die das erste Mal mit Pro Tools in Berührung kommen der ideale Einstieg in die Studiowelt. Auch spezielle Kurse für Gitarristen oder Beatprogrammer sind im Angebot.
 
Ergänzt wird die Vielfalt der Pro-Tools-Plattform durch ausgewählte Partnerfirmen wie M-Audio, Propellerhead, Celemony und Access Music, die ihre neuesten Produkte im Einsatz mit Pro Tools zeigen.
 
Dazu kommt die Möglichkeit, sich auf der Music Creation Tour mit anderen Usern und Digidesigns Produktspezialisten auszutauschen, Kontakte zu knüpfen sowie viele Prominente aus der Studioszene zu treffen.
 
 

Die Pro Tools Music Creation Tour 2008

Das Programm: Masterclasses und Workshops


HipHop und Beats
Marek Pompetzki (Sido, Shaggy, Stefanie Heinzmann)
Martin Haas (Xavier Naidoo, Sabrina Setlur, Glashaus, Rödelheim Hartreim) Nur in Berlin!
Heiner Kruse (The Green Man)
Klaus Scharff (Fanta 4 Live Mixing)
Puppetmastaz LIVE!
Versch. DJs
 
Guitar und Bandrecording
Clemens Matznick (Revolverheld, Guano Apes)
Charlie Bauerfeind (Saxon, Helloween, Hammerfall, Blind Guardian) NUR MÜNCHEN
Peter Weihe (DER deutsche Studiogitarrist)
Axel Hilgenstoehler (Afrika Islam, Ice T., Thomas D.)
 
Mixing und Production
Hans-Martin Buff (Prince, Peppermint Park)
Alex Silva (Herbert Grönemeyer)
 
Very Special Guests
The AIR Group feat. Transfuser & Virtual Instruments


Wann und Wo
Berlin 10. Juni 2008
SODA Club, Kulturbrauerei
 
München 13. Juni 2008
Feierwerk, Hansastraße
 
Beginn ist jeweils 16:00, Ende gegen 23:00

Detaillierte Informationen über die Workshops und Locations und Amneldung unter www.digidesign.com/de/musiccreationtour