VUE Audiotechnik

30.03.2012


Jim Sides und Ken Berger gründen neuen Lautsprecher-Hersteller VUE mit höchsten Ansprüchen.

 

Ken Berger, Gründer von EAW und Apogee Sound, will es offenbar noch mal wissen und hat sich dafür Jim Sides, den früheren Deutschland-Chef von Meyer Sound, an Bord geholt. Dazu Berger:

"Wir gründen VUE Audiotechnik, um auf die wachsenden Ansprüche des heutigen Markts mit innovativem Design, hochentwickelter Technik und globaler Fertigung antworten zu können. Darüberhinaus ist VUE eine Rückbesinnung auf langfristige Beziehungen und außergewöhnlichen Service. Das waren die Werte in unserer Branche, und jetzt ist es an der Zeit, sich wieder darauf zu besinnen."


 

Jim Sides und Ken Berger gründen VUE auf www.DieReferenz.de

Ein Start-Up der Super-Profis: Jim Sides (links) und Ken Berger gründen VUE.


 

Als technischer Leiter ist Michael Adams dabei, ein erfahrener Toningenieur, der selbst lange unterwegs war für Amerikas große Sound-Firmen.

Die Zentrale des neuen Unternehmens liegt im kalifornischen San Diego, der deutsche Vertrieb ist Speaker Trade in Solingen. Man darf gespannt sein auf die ersten Produkte.